Rufen Sie uns an.
089 - 21 54 81 64
Schreiben Sie uns.
info@paultrans.de
Halteverbotszone beantragen?
Wir beantragen das gewünschte Halteverbot – schnell & umkompliziert
Sie benötigen ein Halteverbot für Umzug, Dreh- oder Bauarbeiten?

Halteverbot Bestellung für München & Umgebung

Ein freier Zufahrtsbereich ist bei Umzügen, bei der Abholung von Sperrmüll und bei Baustofflieferungen in und um München essenziell. Die beliebte und häufig genutzte Aufstellung zweier Stühle ist eine Ordnungswidrigkeit und gibt keine Gewährleistung, dass die Fläche tatsächlich freigehalten wird. Paultrans kümmert sich gerne um Ihren Umzug inklusive Einrichtung einer Halteverbotszone.

Sie fragen sich, wo Sie ein Halteverbot für Ihren Umzug beantragen können? Wir übernehmen das gerne für Sie und kümmern uns um die Genehmigung der Behörden und die Aufstellung der Halteverbotsschilder. Ganz egal, ob Sie eine Halteverbotszone für Ihren Umzug in München oder einer anderen Stadt Deutschlands benötigen, wir kümmern uns um den gesamten Ablauf! Von der Beantragung des Halteverbots, bis zum Aufbau und Abbau der Halteverbotsschilder erledigen wir die komplette Einrichtung Ihres Halteverbots für Sie.

Bereits ab 90 € errichten wir Ihnen als Umzugsunternehmen in München eine eigene Halteverbotszone in München. Sie erhalten dadurch einen vordefinierten Bereich, der für andere Fahrzeuge gesperrt ist und Ihren Umzug so, durch kürzer Transportwege, bequemer macht.

Gerne stehen wir Ihnen auch mit unserem kompletten Umzugsservice zur Verfügung. Entscheiden Sie selbst, ob Sie einen Rundumservice wünschen oder nur einzelne Dienstleistungen – wie Entrümpelung oder Einlagerung in München – buchen wollen und nehmen Sie via Kontaktformular oder telefonisch über die 089 – 21 54 81 64 Kontakt mit uns auf!

Ihr Team von Paultrans Umzüge
Wichtige Information

Sie können selbst­verständlich auch dann bei uns ein Halteverbot beantragen, wenn Sie den geplanten Umzug selbst nicht von unserem Umzugs­unternehmen in München durchführen lassen. Rufen Sie uns einfach an.

Halteverbot online bestellen
Jetzt einfach online bestellen

Mit wenigen Klicks zum gewünschten Halteverbot

Bestellen Sie Ihre persönliche Halteverbotszone in München und Umgebung jetzt mit wenigen Klicks einfach online. Nutzen Sie für die Bestellung des gewünschten Halteverbotes einfach unser online Bestell-Formular.

Warum Sie ein Halteverbot in München benötigen?

Die Verkehrslage in München ist angespannt. In Wohnsiedlungen gibt es kaum Parkplätze und freie Stellflächen. Selbst wenn Sie ein Möbel bestellen, steht der Spediteur bei der Anlieferung vor einer logistischen Herausforderung. Ein Umzug, die Abholung von Sperrmüll oder eine Baumaßnahme sind ohne ein Halteverbot kaum möglich. Auf diesem Weg schließen Sie aus, dass die Transport- und Zufahrtswege versperrt oder stark befahren sind. Ein behördliches Halteverbot sichert Sie auf ganzer Linie ab und berechtigt Sie dazu, Falschparker abschleppen zu lassen. Für einen fachgerechten Umzug, eine reibungslose Entrümpelung und Bauarbeiten ohne Zeitverzug sorgen sachgemäß aufgestellte Halteverbotsschilder in München.
Halteverbot München

Jetzt online bestellen: Halteverbotsschilder von Paultrans

Ihr Halteverbot können Sie bei uns einfach und günstig online beantragen. Auf unserer Website finden Sie das Formular, in dem Sie alle relevanten Daten eingeben. Viele Kunden aus München und dem Umland fragen, ob unser Halteverbot an eine professionelle Umzugsleistung gekoppelt ist. Sie können unseren Full Service gerne in Anspruch nehmen. Doch ebenso können Sie das Halteverbot für Bauarbeiten, Baumfällarbeiten und sonstige Arbeiten am Haus beantragen. Wenn Sie unser Angebot nutzen, kümmern wir uns um die Einholung der behördlichen Genehmigung, um die Aufstellung und um die Abholung nach der Mietdauer. Verbringen Sie Ihre Zeit nicht auf Behörden – wir übernehmen alle Leistungen rund um die Halteverbotszone in München.

Halteverbot für Bauarbeiten

Ohne Wartezeit zum rechtssicheren Halteverbot

Mit unserer Erfahrung und Kompetenz sorgen wir für reibungslose Umzüge. Da die “freie Bahn” für unsere Umzugshelfer und für Ihr Projekt wichtig ist, empfehlen wir Ihnen die Einrichtung einer Halteverbotszone. Ein Umzug oder eine Bauarbeit in den belebten, viel befahrenen Straßen von München wird ohne ein Halteverbot zu einer Geduldsprobe. Bei Paultrans bestellen Sie die Halteverbotsschilder einfach online und wir übernehmen die gesamte Abwicklung. Wir machen es Ihnen einfach – überzeugen Sie sich selbst.

Alles aus einer Hand bei Paultrans

Als renommiertes Umzugsunternehmen sind wir bei Paultrans als Umzugshelfer im Großraum München im Einsatz. Sie wollen eine Entrümpelung vornehmen und Sperrmüll entsorgen? Dann vergessen Sie nicht, das notwendige Halteverbot einzurichten. Es reicht aus, wenn Sie die Beantragung der Halteverbotsschilder mit wenigen Tagen Vorlauf vornehmen. Dem gegenüber steht die Bearbeitungszeit auf der Behörde, durch die Sie deutlich länger warten müssen. Da Sie die Halteverbotszone unabhängig von unseren Leistungen für Umzüge bestellen können, eignet sich unser Angebot auch für Baumaßnahmen und Baumfällungen. Widmen Sie sich Ihrer Aufgabe, während wir alle Leistungen zum Halteverbot erbringen und Ihnen das sachgemäße Aufstellen inklusive Aufstellprotokoll gewährleisten.

Stressfreies Parken in München

Überlassen Sie die freie Zufahrt am Umzugstag oder zu Baubeginn nicht dem Zufall. Ihre Halteverbotszone können Sie bei uns online oder telefonisch bestellen. Wir versichern Ihnen, dass alles seine amtliche Richtigkeit hat und dass die Aufstellung der Halteverbotsschilder für den gebuchten Zeitraum genehmigt ist. Unser Unternehmen stellt Ihnen zuverlässige Umzugshelfer, Entrümpelungshelfer und übernimmt die Einrichtung des Halteverbots in München. Da Paultrans den gesamten Ablauf übernimmt, brauchen Sie sich nicht um das Halteverbot kümmern. Sie können sich aber sicher sein, dass die amtliche Beschilderung für die Freihaltung des abgesperrten Bereichs sorgt. Sollten Sie vorab eine Beratung wünschen und zum Beispiel über die Länge der Absperrung nachdenken, rufen Sie unser Umzugsunternehmen gerne an.
Halteverbotsschildeer beantragen und aufstellen lassen

Viel Zeit gespart: Halteverbote ohne Behördengang

Für die schnelle Aufstellung von Halteverboten gibt es viele Gründe. Hat Ihnen der Dachdecker einen früheren Termin als geplant angeboten? Kommen die bestellten Baustoffe eher als vereinbart bei Ihnen in München an? Oder hat der letzte Sturm ein paar Bäume beschädigt, die Sie nun kurzfristig professionell fällen lassen müssen? Sprechen Sie uns auf Ihr Halteverbot an und nutzen das Formular, mit dem Sie die Bestellung unkompliziert und rechtssicher vornehmen. Günstige Preise, die einfache Bezahlung online und die sichere Einrichtung der Halteverbotszone in München machen den Unterschied. Paultrans ist Ihr starker Partner, egal aus welchem Grund Sie ein Halteverbot mit rechtssicherer Genehmigung brauchen.

Fazit: Einfache Beantragung und sichere Aufstellung Ihrer Halteverbotsschilder

Wo parken die Umzugshelfer und findet der Baustofflieferant einen Parkplatz? Ist die geplante Stellfläche für den Container am Liefertag frei? Diese und ähnliche Fragen beschäftigen viele Bewohner der bayerischen Metropole. Lassen Sie die notwendige Halteverbotszone direkt durch unsere Umzugsfirma einrichten und entscheiden sich für eine kompetente, rechtssichere und zuverlässige Abwicklung von der Online Beantragung bis zum Auf- und Abbau der Halteverbotsschilder.
Anschrift

PAULTRANS Umzüge
Stuttgarter Str. 8
80807 München

Bürozeiten
Montag - Freitag   07.00 - 20.00 Uhr
Samstag 08.00 - 18.00 Uhr
Sonntag geschlossen

© Paultrans Umzüge. Alle Rechte vorbehalten.