Rufen Sie uns an.
089 - 21 54 81 64
Schreiben Sie uns.
info@paultrans.de
Bundesweite Beiladung
Sie benötigen einen kurzfristigen und preiswerten Transport?

Beiladung & Kleintransporte in München

Sie benötigen kurzfristig einen schnellen und günstigen Transport, Kleintransport oder Beiladung? Unser Umzugsunternehmen in München hilft Ihnen gern! Neben Umzügen, Wohnungsauflösungen und Entrümpelungen in München und Umgebung unterstützen wir Sie ab sofort auch bei Beiladungen und Kleintransporten bis zu 10 m³ Volumen.

Umzug günstig trotz Umzugsfirma?

Der Umzug mit einer Umzugsfirma oder einer Spedition gilt gemeinhin als kostspielig. Allerdings lässt sich diese Aussage nicht verallgemeinern. Das bedeutet: Mit welcher Variante der Umzug in München und Umgebung besonders günstig ist, hängt mit verschiedenen Faktoren zusammen. Folgende Punkte beeinflussen die tatsächlichen Kosten:

  1. Das Umzugsvolumen bzw. die Größe des Haushaltes

  2. Das Umzugsdatum (Wochentag, sehr kurzfristig etc.)
  3. Die Transportstrecke beziehungsweise die Entfernung zum Zielort
  4. Ob es sich um einen Auslands- oder Inlandsumzug handelt
  5. Die örtlichen Gegebenheiten (Fahrstuhl, Hinterhaus etc.)
  6. Die gebuchten Zusatzleistungen (Halteverbot, Möbelmontage usw.)

Letztlich lässt sich das Thema Umzugskosten bei keiner Umzugsart gänzlich vermeiden. Einzig der Umzug in Eigenregie gilt als besonders günstig. Doch auch in diesem Fall wollen die Umzugshelfer entlohnt werden. Wenn Sie mit einer Umzugsfirma umziehen möchten, sollten Sie deshalb versuchen, die übrigen Kosten möglichst niedrig zu halten. Eine solche Möglichkeit ist die Beiladung.

Sie möchten gerne etwas als Beiladung transportieren lassen? Sprechen Sie uns an!
Beiladung ab München

Aber was kostet eine Beiladung?

Ob Möbel oder Waschmaschine – für die meisten Beiladungen erstellen wir Ihnen sofort ein Kostenangebot mit Festpreis, sodass Sie die Kosten direkt im Blick haben. Neben Beiladungen in München transportieren wir auch deutschlandweit, wie zum Beispiel nach Berlin, Hamburg, Stuttgart und sogar ins europäische Ausland.

Für internationale Beiladung fahren wir auch regelmäßig nach:
  • Belgien
  • Dänemark
  • Frankreich
  • Italien
  • Norwegen
  • Österreich
  • Polen
  • Schweden
  • Schweiz
  • Spanien

Spedition finden und beauftragen

Egal, ob Sie eine Spedition für Ihren gesamten Umzug oder für eine Beiladung ab München suchen – vergleichen Sie die Angebote. Schließlich besteht die größte Sorge stets darin, dass die Helfer für den anstehenden Wohnungswechsel teuer sind. Dabei halten sich die Kosten generell im Rahmen, solange Sie auf einen qualitätsgeprüften Anbieter setzen.

Natürlich ist es wichtig, dass die Ausgaben für einen solchen Dienstleister Ihr Budget nicht sprengen. Trotzdem entscheidet nicht allein der Preis darüber, ob sich der Umzug per Spedition lohnt oder nicht. Viele Umzugsfirmen bieten unter anderem eine zusätzliche Entrümpelung von Sperrmüll oder Haushaltsauflösung an. Speditionen hingegen profilieren sich durch ihre Erfahrung mit Spezialtransporten. Möchten Sie etwa ein Klavier transportieren oder einen Möbellift in Ihr neues Heim bringen, kommen Sie selten ohne Hilfe aus. Bevor Sie sich also für den günstigsten Preis entscheiden: Erfragen Sie bei dem Unternehmen, ob es die benötigten Services anbietet. Andernfalls können zusätzliche Kosten anfallen, die nicht in Ihren vorgesehenen Budgetplan passen.

Übrigens: Die Spedition hilft Ihnen nicht nur bei der Montage ganzer Küchen oder des Möbellifts. Die Experten kümmern sich zusätzlich darum, dass Halteverbotsschilder aufgestellt werden und dass Ihre Güter während des Transports versichert sind.

Mit Beiladung Geld sparen

Die Beiladung hilft Ihnen dabei, Geld während des Umzugs zu sparen. Das hat seinen Grund: Güter mit vielen kleinen Transportern oder der Post zu versenden ist sehr kostspielig. Deshalb entscheiden sich viele Menschen oder kleinere Firmen dazu, stattdessen per Beiladung zu transportieren. Anstatt einen eigenen Lkw zu beauftragen, kümmert sich ein Umzugsunternehmen darum, die Umzugsgüter verschiedener Kunden als Beiladung ab München einzuladen. Diese Beiladung wird aufgefüllt, bis der Platz gänzlich aufgebraucht und der Transporter ausgelastet ist. Dass sich die Transportkosten in diesem Fall auf mehrere Schultern verteilen, macht die Methode der Beiladung interessant. Der Begriff selbst bezeichnet eine Serviceleistung, bei der Transportgut so lange gesammelt wird, bis die Kapazität des Lkws ausgeschöpft ist. Der Transport per Beiladung lohnt sich also immer dann, wenn Sie Umzugskosten sparen möchten.

Umzugskosten sparen

Aber wie nutzen Sie das Prinzip der Beiladung für Ihren Umzug? Sobald Sie sich für eine Umzugsfirma entschieden haben, fragen Sie, ob es möglich ist, Ihre Möbelstücke per Beiladung umzuziehen. Ist das der Fall, werden die Güter im Rahmen eines Sammeltransports abgeholt. Das macht Ihren Umzug einerseits günstiger, andererseits schont das Verfahren dank seiner Effizienz die Umwelt.

Die Kosten für diese Variante des Transports hängen vom Leistungsumfang ab. Engagieren Sie unter anderem die Umzugshelfer selbst oder werden sie von einer Umzugsfirma gestellt? Trotzdem bleibt der größte Faktor für den letztlich berechneten Preis die benötigte Ladefläche. Besonders rentabel ist diese Umzugsart dann, wenn Sie lediglich eine kleine Menge transportieren müssen: etwa ein Sofa oder einige wenige Möbelstücke.

Übrigens: Diese Dienstleistung bieten nicht nur Umzugsunternehmen in München an. Einige Speditionen haben sich ebenfalls darauf ausgerichtet, die freie Ladefläche im Lkw anderen Kunden zur Verfügung zu stellen. Es zeigt sich, dass die Beiladung per Transportunternehmen günstiger ist, als einen separaten Transporter für wenige sperrige Gegenstände zu mieten.

Natürlich hat die Sendung per Beiladung auch ihren Nachteil. Dieser besteht vornehmlich darin, dass es zu Wartezeiten kommen kann. Schließlich muss die Ladefläche des Lkws zuerst gefüllt werden. Das kann zu möglichen Verzögerungen im angedachten Ablauf führen. Gegenstände, die Sie dringend benötigen oder die Sie im Notfall nicht ersetzen können, sollten Sie daher nicht per Beiladung versenden.

Für genauere Informationen zum Thema Beiladung in München oder unserem Umzugsservice kontaktieren Sie uns gerne telefonisch unter 089 – 21 54 81 64 oder per E-Mail info@paultrans.de.

Anschrift

PAULTRANS Umzüge
Stuttgarter Str. 8
80807 München

Bürozeiten
Montag - Freitag   07.00 - 20.00 Uhr
Samstag 08.00 - 18.00 Uhr
Sonntag geschlossen

© Paultrans Umzüge. Alle Rechte vorbehalten.